Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Spinnen-Sex und mehr
Spinnenbiologie, Mensch und Spinne. Was Sie niemals wissen wollten - und doch jetzt hier erfahren.
Nitzsche, Rainar

Paperback
216 Seiten
ISBN 978-3-930304-19-6
Verlag: Rainar Nitzsche Verlag
CHF 25,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Spinnen-Sex und mehr

Spinnensex, das Sexualverhalten der Spinnen. Brautgeschenke, Fesseln, Flotte Dreier. Gibt es Liebe zwischen Spinnen? Giftigkeit. Arachnophobie - die Angst vor Spinnen. Körperbau, Nachwuchs, Ökologie, heimische Arten, soziale Spinnen, Sinne.
Das Aktuellste zum Thema aus der Feder eines Fachmanns allgemeinverständlich erklärt.
161 Farbfotos auf 36 Tafeln, 33 SW-Fotos, 13 Tabellen, 22x Grafik/Kunst, 10x Info/Action, Fachwortverzeichnis mit 269 Begriffen, Spinnenregister. 216 Seiten.

Spinnen - ganz aktuell
Sex: Haben Spinnenmännchen immer nur das Eine im Sinn? Fressen alle Weibchen dabei, danach oder gar schon davor ihre arteigenen Männchen? Warum sind sie dann nicht längst ausgestorben? Wie häufig kommt diese Art von Kannibalismus vor? Ist es gar für ihn von Vorteil, von ihr verspeist zu werden. Doch da ist noch viel mehr: die Balz vor der Paarung - tanzende Männchen am Tag und Trommler in der Nacht. An Männchensekreten saugende Weibchen, Brautgeschenke, »Liebesfesseln« aus Seidenfäden und Vergewaltigungen. Selbstamputation der Männchen, endgültige »Kastration« durch das Weibchen, Erschöpfungstod.

Unsere Angst, ihr Aussehen, ihre Sinne und ihre Biologie: Mütter und Kinder, soziale Arten, Spinnenrekorde, die Spinne des Jahres. Was wir von ihnen lernen können (Bionik). Die wichtigsten heimischen und die für uns giftigsten Arten weltweit. Kurzinfo Vogelspinnen. Fotos der heimischen und giftigsten Arten.

Rainar Nitzsche

Dr. Rainar Nitzsche (geboren am 27.12.55 in Berlin) lebt in Kaiserslautern, wo er Biologie studierte und über Brautgeschenke bei Spinnen promovierte. Seit seiner Kindheit fotografiert er Tiere und veröffentlichte eine Reihe von Sachbüchern über Spinnen (u. a. Spinnen-Spiegelungen in Menschen-Augen, Spinnen kennen lernen, Spinnen lieben lernen, Spinnen-Sex und mehr), schrieb Lyrik, Shortshortstories und fantastische Romane, die er mit eigenen Fotos illustrierte. Er veröffentlichte auch einige Kunstbücher (u. a. Spinnenkunstwelten, Spinnenkunstwelten 2). 2010 präsentierte er zum ersten Mal Spinnenfotos - real und fantastisch verfremdet - in einer Ausstellung.


http://www.nitzscheverlag.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung