Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Süsse weibliche Dominanz
Jason, Martin C.

Paperback
268 Seiten
ISBN 978-3-8334-8957-0
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Süsse weibliche Dominanz

Tom, ein junger Student mit bescheidenen Mitteln, findet bei Frau Merdin ein günstiges Studentenzimmer. Als Gegenleistung für den Mietnachlass muss er für die gestrenge Hausherrin bestimmte Aufgaben erledigen. Als ihm dabei ein Missgeschick passiert, für das er finanziell nicht geradestehen kann, verpflichtet ihn Frau Merdin zur Abarbeitung des Schadens - nicht nur in ihrem Haus. So trifft er auf einen Kreis von ganz besonderen Frauen, die ihn überaus faszinieren. Es sind attraktive Frauen in den besten Jahren, stark, durchsetzungswillig, unabhängig und manchmal auch böse und grausam. Das dominante Auftreten der Damen, ihre luxuriöse Aufmachung, die elegante Kleidung, insbesondere die hochhackigen Stiefel, die teuren Parfums, alles das findet Tom unwiderstehlich reizvoll. Er sucht die Nähe dieser Frauen, möchte ihnen zu Willen sein, was von den Damen natürlich bemerkt und auch weidlich
ausgenutzt wird. Von jeder wird er ein wenig erzogen, zu erniedrigenden Putzdiensten gezwungen, als Packesel benutzt oder zum gehorsamen Stiefelknecht abgerichtet - bis eine der Frauen das Besitzrecht an Tom für sich alleine beansprucht. Sie ist von Tom besonders entzückt, und zwischen beiden entwickelt sich eine ganz besondere Liebe, voller Intensität, Lust und Sehnsucht.

Martin C. Jason

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung