Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
The Time Machine. H. G. Wells (englische Ausgabe)
Wells, H. G.

Paperback
104 Seiten
ISBN 978-3-96545-012-7
Verlag: aionas
CHF 9,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

The Time Machine. H. G. Wells (englische Ausgabe)

H. G. Wells Jahrhundertroman "Die Zeitmaschine", ein Klassiker der Science Fiction Literatur, als Fremdsprachentext im englischen Original.

Völlig erschöpft und ramponiert erscheint der Zeitreisende vor seinen Gästen und erzählt von unglaublichen Erlebnissen. Mit seiner Zeitmaschine war er 800.000 Jahre in die Zukunft gereist und den Nachkommen der Menschen begegnet. Die friedvolle Idylle der 'Eloi' erwies sich ihm jedoch bald als ein Freigehege voller Tod und Gefahren.

Mit seinem Roman »Die Zeitmaschine« bereitete H.G. Wells den Weg für die moderne Science Fiction Literatur und vermachte seinen Nachfolgern heute unsterblich gewordene Ideen, Themen und Motive. Als scharfsichtiger Beobachter seiner Zeit, die von scheinbar grenzenlosem Fortschritt und Erkenntnisgewinn bestimmt war, übt er Kritik an politischen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen und betrachtet die Auswirkungen gegenwärtiger Fehlentwicklungen in der Zukunft. »Die Zeitmaschine« ist eine in Unterhaltung verpackte Parabel, ein zeitloser Klassiker der Endzeit-Literatur, der auch heute noch die Leser in den Bann zieht.

----

The Time Traveler appears exhausted and battered in front of his guests. As he talks about his experiences, hardly anyone believes him: With his time machine he had travelled 800,000 years into the future and met the descendants of human beings. The 'Eloi' seems to live without need, worry, and fear. But during his stay the Time Traveler discovered that the Eloi are only one side of the coin.

With his novel "The Time Machine" H. G. Wells paved the way for modern science fiction literature. He bequeathed ideas, themes, and motifs that have become immortal to his successors. As a sharp-sighted observer of his time, which was determined by the seemingly limitless progress and gain of knowledge, he criticized political, economic and social conditions, and considered the effects of undesirable developments in the future. "The Time Machine" is a parable packaged in entertainment, a classic of end-time literature that still thrills today.

H. G. Wells

H. G. Wells (1866-1946) war ein Pionier der Science-Fiction-Literatur. In seinen Romanen wie »Die Zeitmaschine«, »Die Insel des Dr. Moreau«, »Der Unsichtbare« und »Krieg der Welten« hat er eine Vielzahl heute als klassisch geltenden Motive, Themen und Ideen erschaffen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung