Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Thurgauer Kriminalgeschichten
Amherd, Hans-Peter

Paperback
168 Seiten
ISBN 978-3-8334-0642-3
CHF 18,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Thurgauer Kriminalgeschichten

Unaufgeregt, sorgfältig, mit dem Auge fürs Detail und mit dem ihm eigenen Hang zum Understatement, lässt der pensionierte Chefermittler Thurgauer Kriminalgeschichte(n) aus acht Jahrzehnten Revue passieren.

Hans-Peter Amherd

Hans-Peter Amherd, geboren am 31. Mai 1945 in Steckborn (Schweiz), Lehre als Bäcker und Konditor, danach arbeitete er als Koch auf Frachtschiffen im fernen Osten und in Südamerika, es folgten 37 Jahre als Polizist in Zürich und im Kanton Thurgau, die letzten 17 Jahre, bis zur Pensionierung im Frühjahr 2005, als Chefermittler der Thurgauer Kriminalpolizei.

Amherd schrieb mehrere Kurzgeschichten für die Hauszeitung der Polizei. 2004 veröffentlichte er einen Band mit „Thurgauer Kriminalgeschichten“.

Heute lebt Amherd in Spanien, malt Aquarelle und schreibt Kriminalromane.


http://www.aquarell.ch.vu

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung