Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Tierische Philosophen
Weisheiten aus Teich und Meer in Strophen
Harpet, Johann

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-7448-8137-1
CHF 20,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Tierische Philosophen

Wie gehen wir in unserer Gesellschaft oftmals miteinander um, und wie sollten wir es eigentlich tun? In siebenundvierzig Gedichten mit vielen farbigen Illustrationen, in denen Teich- und Meerestiere die Protagonisten sind, geht der Autor dieser Frage nach. Dabei beschäftigt er sich in jedem Gedicht mit einer anderen Fragestellung, wie zum Beispiel: Nutzt man andere aus? Was ist wahre Freundschaft? Sind Tiere dumm und Menschen schlau? Warum tut Gier nicht gut? Wie geht man mit Fremden und Flüchtlingen um? Ist Überheblichkeit gesund? Lügt man andere an? Warum sollte man ein Versprechen halten? Warum ist Toleranz so wichtig? Was ist Liebe und was ist Glück?
Die Gedichte richten sich an alle, die dazu beitragen können, dass diese Welt ein Stückchen besser wird. Sie können zu Hause, in der Schule oder im Kindergarten von einem selbst gelesen beziehungsweise von den »Grossen« vorgelesen werden. Vielleicht werden Letztere ja auch selbst ein wenig zum Grübeln angeregt. Wie auch immer: Ob siebzig, vierzig, achtzehn oder erst drei, ganz bestimmt sind für jedes Alter passende Gedichte dabei.

Johann Harpet

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung