Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Tod in der Berghütte
Krohn, Renate; Krohn, Jochen

Paperback
376 Seiten
ISBN 978-3-7448-4541-0
CHF 17,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Tod in der Berghütte

Unsere Zeit verändert sich so rasant, dass man oft glaubt, nicht mehr nachzukommen. Dann ist es doch beschaulich, ein Buch in die Hand zu nehmen und in Erzählungen oder Geschichten zu versinken, die dieser Rastlosigkeit gleichsam Einhalt gebieten. Ein wenig Krimi, ein bisschen zum Nachdenken, vielleicht zum Schmunzeln, oder neudeutsch, einfach mal abhängen.
Jochen und Renate Krohn nahmen ihre Umwelt genau so aufs Korn, schrieben viele Geschichten auf und beobachteten dabei, dass es auf diese Weise Momente der Beschaulichkeit durchaus noch gibt.

Renate Krohn

Renate Krohn, Jahrgang 1948, schrieb vor fast sechzehn Jahren ihr erstes Buch. 1999 verfasste sie mit dem Titel "…und zum Frühstück Spaghetti" einen lockeren Roman mit Tiefgang über die Zeit des Wirtschaftswunders in der damaligen Bundesrepublik Deutschland. Sie lebt heute mit ihrem Mann in Leverkusen.

Jochen Krohn

Jochen Krohn, *1938 in Dresden, wohnt in Leverkusen. Gelernter Melker, inzwischen Rentner. Diverse Veröffentlichungen von Gedichten und Kurzgeschichten; überwiegend im Eigenverlag; Mitwirkung an verschiedenen Anthologien. Tier- und andere Geschichten für kleine und grosse Kinder runden seine Arbeiten ab.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung