Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Tückisches Finale
Talholm, Nick L.

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-8391-0107-0
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Tückisches Finale

Der erste Kurzkrimi handelt von einem pensionierten Hauptkommissar, der durch Zufall auf die Spur von Drogendealern im Sauerland stösst und privat ermittelt. Dabei gerät er nicht nur einmal in lebensgefährliche Situationen.
Im Mittelpunkt des zweiten Krimis stehen ein Profifussballer und seine Familie, die von der Wettmafia systematisch unter Druck gesetzt und bedroht werden, damit er ein Spiel manipuliert. Die Entführung seines kleinen Sohnes bildet den Höhepunkt
krimineller Machenschaften.

Nick L. Talholm

Ich bin Jahrgang 1949 und habe in Münster mein Lehramtsstudium absolviert. Nach fast 30-jähriger, engagierter Lehrtätigkeit am Gymnasium, schied ich krankheitsbedingt vorzeitig aus dem Schuldienst aus.
Erst nach Jahren habe ich die (innere) Ruhe gefunden und den Drang verspürt, wieder aktiv (Lesen, regelmässiges Laufen – bis hin zum Marathon) und auch kreativ tätig zu werden; so habe ich angefangen zu schreiben, Digitalfotos zu bearbeiten und Foto- sowie Gedichtkalender für den Familien- und Freundeskreis herzustellen. Der Grossteil meiner Gedichte entstand während einer regelrechten ´Schaffensphase´ in 1-2 Monaten.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung