Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Über wahre Runen-Mysterien: VI
Sonderheft Nr.: VI
Hohenstätten, Johannes H. von

Paperback
256 Seiten
ISBN 978-3-7460-1282-7
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Über wahre Runen-Mysterien: VI

Diese Reihe der Runen-Mysterien bildet die Fortsetzung des Buches "Hermetische Aufsätze über wahre Runen-Magie". Sie führt jeden ernsthaften Praktikanten der Lehren des Franz Bardon unweigerlich zur Verbindung mit seiner Gottheit, denn hier werden zum ersten Mal die rituellen Übungen des ersten kleinen Arkanums der Ur-Sprache unverschlüsselt wiedergegeben. Deshalb sagen wir:
Alaf Sig Runa
Vorwort
1. Bhagavad Gita
- Einleitung
- Der irdische und der himmlische Mensch
- Das Weltall
- Brahma - der Schöpfer
- Die Schöpfung
- Die Wiederverkörperung
2. Manuskripte für Freimaurer
Wahre Erkenntnis
Die Reise zur Weisheitsquelle
Die Symbole
Die Kennzeichen der Maurerei
Der rohe Stein
Maurer-Trauer
Der Glaube
Der Urgedanke
Fragen und Antworten
In Allen ist ein Letztes, Reines
Sittenverderbnis
Veredlung des Menschen
Johannes
Natur
Gespräch zwischen einem Pythagoräer und einem Künstler. Die Kunstkraft
Gespräch Zoroasters mit einem früheren Bekannten
Die Loge - die Bruderschaft
Sechs Symbole
Der Lehrling am zackigen Stein
Gespräche. I
Gespräche. II
III
Selbstbeschauung
Fleiss
Zwei Wege zur Weisheit
Weisheit, Liebe, Stärke - Luft, Wasser, Feuer
Gespräche. II
Lebens-Erkenntnis
Die Liebe zum Leben
Geistesfreiheit
Der Israelit und der Alexandriner
Erste Zeichnung
Zweite Zeichnung
Dritte Zeichnung
Vierte Zeichnung
Zoroasters Gespräche
I.
II.
III.
3. Lichtstrahlen vom Orient
Zoroasters Weisheit
Das Eine
Die Dauer des Lebens
Entschlossenheit und Selbstbeherrschung
Freiheit
Der innere Sinn
Die Symbole des Freimaurertums
Freimaurertum und Gotteserkenntnis
Wahrheit und Lüge
Die Bestimmung des Menschen

Tauglichkeit
Über den Ackerbau
I.
II.
III.
IV.
Der Weg zum Leben
usw., usw.

Johannes H. von Hohenstätten

Der Autor war Schüler von Anion und Ariane, welche ihn beide auf dem "Weg zum wahren Adepten" von Franz Bardon meisterlich weiterhalfen. Die beiden Meister gaben ihm den Auftrag, sein Wissen und seine Erfahrungen niederzuschreiben, um sie so der Öffentlichkeit preiszugeben.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung