Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Um zwölf in Kävsjö
Tim Bodewigs Skandinavienreise
Gross, Rainer

Paperback
300 Seiten
ISBN 978-3-7347-6857-6
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Um zwölf in Kävsjö

Dieser Roman erzählt die Geschichte von Tim Bodewig, der die Einsamkeit sucht. Er will sich selbst finden und über sein weiteres Leben nachdenken. Deshalb bricht er auf zu einer Motorradreise mit Zelt und Schlafsack in den Norden Europas. Die Fahrt verläuft allerdings ganz anders, als er sich vorgestellt hat. Unterwegs begegnet er immer wieder seiner Vergangenheit, gewinnt Heimat und verliert sie wieder, begegnet vielen Menschen und merkt allmählich, dass es eine Schicksalsfahrt ist, eine Reise, die ihn verändern wird und die um Haaresbreite einem tragischen Ende entgeht.

Rainer Gross

Rainer Gross, Jahrgang 1962, studierte Philosophie, Literaturwissenschaft und Theologie. Er lebt mit seiner Frau als freier Schriftsteller seit 2014 in Reutlingen.
Bisher u.a. erschienen: Grafeneck (2007, Glauser-Debüt-Preis 2008); Weisse Nächte (2008); Kettenacker (2011); Kelterblut (2012); Die Welt meiner Schwestern (2014); Yûomo (2014); Haus der Stille (2014); Schrödingers Kätzchen (2015); Haut (2015); My sweet Lord (2016); Holiday (2016); Am Ende des Regenbogens (2016); Die sechzigste Ansicht des Berges Fuji (2017); In der fernen Stadt (2017); Räucherstäbchenjahre (2018); Der Teehändler (2019); Er sollte nicht ahnen (2019); Um zwölf am Kävsjö (2019).
In der Reihe Eine Geschichte der Seele ist bisher erschienen: Band 1: Kopenhagen im März (2019).

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung