Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Und summe Lieder
Gedichte
Ternes, Joshua P.

Paperback
176 Seiten
ISBN 978-3-8482-5309-8
CHF 20,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Und summe Lieder

»Ich höre den Atem den Raum mit dir füllen
und gleich den Moment nur in Einsamkeit hüllen.
Zu zweit sind wir immer zusammen getrennt.«

Und summe Lieder. Eine Selbstbeschreibung, eine Aufforderung, ein Anspruch. Eine bunte Sammlung von tiefgreifenden und humorvollen Gedichten, unverbunden frei und doch zielstrebig aus allen Bereichen des Lebens wie durch geordneten Zufall zusammengewürfelt. Und über alldem schwebt eine meditative Ruhe; die Hintergrundstrahlung des Alltäglichen und Besonderen gleichermassen.

Joshua P. Ternes

Joshua P. Ternes wurde 1995 in Trier an der Mosel geboren und studiert an der örtlichen Universität seit 2014 Medienwissenschaften und Germanistik.
In seinen Gedichten und Texten spielt der Autor mit klassischen Formen und Konventionen der Literatur, mit physikalisch-mathematischen und philosophischen Grundsätzen, mit flüchtigen Eindrücken und reicher Fantasie. Diese vielfältigen Einflüsse und Inspirationsquellen verknüpft und variiert er so, dass am Ende ein rhythmisch-harmonisches Ganzes steht, das tiefgreifend und sinnlich zugleich den Geist wie den Körper ansprechen soll.
Zurzeit arbeitet er an einem Band mit mehreren Erzählungen unter dem Titel »Durch die Nacht«.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung