Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Urland
Mikro gegen Makro, Science-Fiction-Roman, Taschenbuch
Hugger, Jörg

Paperback
260 Seiten
ISBN 978-3-7528-0991-6
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Urland

Die Erbauer der Pyramiden kehren zur Erde zurück!

Nur wenige haben den Kälteschlaf überlebt. Ihre Heimat ist das Urland, wo Bäume zu enormer Grösse heranwachsen und der Wald nahezu undurchdringlich ist.

Menschen im Urland starten eine Grossoffensive gegen die Pyramidenbauer. Aber die militärische Führung ist unterwandert worden und der Angriff dient einem ganz anderen Zweck!

Dr. Immanuel Balur ist Physiker und eigentlich will er sich aus den Kriegswirren heraushalten. Aber er benötigt zwei kleine Pyramiden aus Dunkler Materie für seine Habilitation, die bahnbrechende Erkenntnisse verspricht. Eine ist im Besitz des Militärs und die andere ist auf der Erde.

Wir schreiben das Jahr 1987 in Deutschland: UFO-Sichtungen werden als Hirngespinste abgetan; im Bermuda-Dreieck verschwinden Schiffe und Flugzeuge. Und niemand weiss etwas vom Urland und dem Agentennetz, in das sich Immanuel hat einschleusen lassen ...

Jörg Hugger

Jörg Hugger, geboren 1968 in Nendingen (Baden-Württemberg), studierte Informatik an der Universität Karlsruhe. Als Datenbank-Spezialist arbeitete er danach in Düsseldorf, Essen und Wien. Aktuell lebt er in Heilbronn, wo auch die Endversion dieses Romans entstanden ist.

Seit seiner Jugend beschäftigt er sich intensiv mit Science-Fiction-Literatur - nicht nur als Leser, sondern auch als langjähriges Mitglied im SFCD und PRFZ.

Weitere Informationen zum Autor und zum vorliegenden Roman finden Sie im Internet unter www.JoergHugger.de.


http://www.joerghugger.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung