Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Vergessen
das Zeichen der Valedor
Schenker, Tabea; Umbricht, Sandra

Paperback
200 Seiten
ISBN 978-3-7357-2429-8
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Vergessen

vergessen - das Zeichen der Valedor

Das Zeichen schützt die Menschheit davor, sich gegenseitig zu vernichten. Doch es schützt Amelia nicht vor der Leere, die er hinterlassen hat und ihr jegliche Kraft nimmt, seitdem er gewaltsam aus ihren Leben geworfen wurde. Die Suche nach Trost und der Kampf gegen das Vergessen werden auch zur Suche nach ihr selbst.

Der Fantasyroman für Leserinnen und Leser ab 12 Jahren entstand im Rahmen einer Abschlussarbeit an der Bezirksschule Turgi, Schweiz.

Tabea Schenker

Tabea Schenker (*1998) besucht die Abschlussklasse der Bezirksschule Turgi.

Sandra Umbricht

Sandra Umbricht (*1998) besucht die Abschlussklasse der Bezirksschule Turgi

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung