Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Vom Erwachen bis zum Gehen
Gedichte und Kurzgeschichten
Lucassen, Holger

Paperback
180 Seiten
ISBN 978-3-8334-2421-2
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Vom Erwachen bis zum Gehen

Dieses Buch beinhaltet eine Vielzahl sehr persönlicher Gedichte und Kurzgeschichten, die in einem chronologischen Kontext zueinander stehen. Es ist eine Art Tagebuch, das dem Leser ermöglicht, teilzuhaben an einer facettenreichen Reise durch ein Labyrinth aus geheimen Wünschen, Ängsten und Hoffnungen. Es offenbart in einfacher Sprache die Trauer, Wut, Leidenschaft, Freude und Liebe, die einem tagtäglich widerfährt. Dieses Buch spiegelt die ganze Komplexität des Erdendaseins, mit all seinen Schattenseiten und Schönheiten, in denen man sich selbst erkennen kann. Die unterschiedlichen Gedichte und Kurzgeschichten sollen Mut machen und zeigen, dass es lohnend ist, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen, denn es wird uns keine Aufgabe gestellt, die wir nicht lösen können.

Holger Lucassen

Holger Lucassen wird am 06.01.1969 in Preetz geboren. Nach einer Handwerkslehre führt ihn sein beruflicher Werdegang nach Wolfenbüttel und ins südamerikanische Ecuador. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums zum Diplom-Ingenieur kehrt er zurück in seine Heimat Schleswig-Holstein, wo er bis heute lebt und arbeitet. Neben seinem technisch orientierten Berufsleben hält er unter anderem Lesungen, spielt Theater oder ist als Club-DJ tätig. Ausgedehnte Reisen führen ihn nach Indien, Nepal und Neuseeland.
Die Lust am Verfassen von kleinen Geschichten entwickelt sich schon während der Schulzeit. Dass er sich intensiver dem Schreiben und vor allem der Gedichtsform zuwendet, ist das Resultat einer handfesten Lebenskrise, die der Autor mit Ende zwanzig durchlebt. Die aus dieser Zeit stammenden Gedichte und Kurzgeschichten bilden die Grundlage für sein erstes Buch.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung