Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Vom Leben
Walser, Martin Andreas
Paperback
224 Seiten
ISBN 978-3-8370-7099-6
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Vom Leben

Ein Mann mittleren Alters begibt sich für ein paar erholsame Tage nach Lissabon. Er verliebt sich augenblicklich in die Stadt - und in Alexandra, der er zufällig begegnet. Hier fällt ihm die Geschichte eines Mannes ein, der in seiner Heimat auf einer Wanderung in ein Bergdorf weitab der Zivilisation gelangt, wo er sein Lebenswerk zu schreiben gedenkt. Doch: Hat der Ich-Erzähler den Mann in den Bergen erschaffen hat, oder war es umgekehrt? Und: Welche Rolle spielt die alte Dame, die scheinbar ausserhalb von Zeit und Raum lebt und den beiden zur Seite steht? Diese und weitere Fragen stellen sich in dieser Parabel auf das Leben schlechthin auf dem Hintergrund einer bittersüssen Liebesgeschichte. Nicht alles ist jedenfalls, wie es scheint...

Martin Andreas Walser

Martin Andreas Walser, 1952 in Zürich geboren, verbrachte seine Jugend in Winterthur. Er wirkte als angestellter und als freier Journalist für verschiedene Zeitschriften und Tageszeitungen. Später war er unter anderem Kommunikationschef eines grösseren Unternehmens, Projektleiter für Sponsoringprojekte im In- und Ausland, Web-Redaktor in einem weltweit tätigen Unternehmen und in den letzten Jahren seines Wirkens als angestellter Leiter eines Fachverlags und Chefredaktor einer von ihm herausgegebenen Fachzeitschrift. Heute lebt und schreibt er als freier Autor in den Schweizer Kantonen Thurgau und Tessin, in Lissabon sowie auf Lanzarote. »Eine Befreiung«, sagt Martin Andreas Walser, der es nach den vielen Jahrzehnten als »Lohnschreiber« geniesst, sich frei von Zwängen ganz seiner grossen Liebe, dem Schreiben, widmen zu dürfen. Konsequenterweise publiziert Martin Andreas Walser seine Bücher selber.


http://www.martinwalser.ch

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-ANMELDUNG