Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Von Gestörten muss man sich fernhalten
Jahn, Izabela Luiza

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-7494-6695-5
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Von Gestörten muss man sich fernhalten

Dieses Buch beginnt einst als ein kleiner Blog, der es zum Ziel hatte, die Erkenntnisse neuer, aber auch bewährter psychologischer Bücher und Ratgeber kurz und knapp in ihrem praktischen Nutzen darzustellen. Es zeigt, wie sich durch bestimmte bewusste Entscheidungen und gezielte Veränderungen des Denkens und Verhaltens ein diametral anderes Leben führen lässt. Die Psychologie erlaubt eine bestimmte Ebene der Selbsterkenntnis, ohne die tatsächlich alles nichts ist. Wir leben mechanisch, gefangen in ungesunden Verhaltensmustern, und wissen nicht wie uns geschieht. Das Buch richtet sich an alle, die in unglücklichen Beziehungen feststecken, oder in ihrer persönlichen Entwicklung nicht vorankommen oder immer am selben Punkt scheitern, oder aber ihre Beziehungen einfach besser leben wollen, wozu Selbsterkenntnis das Instrument der Wahl ist. Die Autorin ist ausgebildeter Coach und psychologischer Berater, und möchte mit diesem Buch Hilfe zur Selbsthilfe bieten, aber auch spannende Erkenntnisse der Psychologie vorstellen und ihre Reflexionen teilen.

Izabela Luiza Jahn

Izabela Luiza Jahn hat Literaturwissenschaft, Soziologie und Recht studiert und entdeckte recht spät ihre Leidenschaft für Psychologie. 2011 folgte die Ausbildung zum Coach und psychologischen Berater. Wenn Sie nicht gerade über Psychologie liest oder nachdenkt, dann spricht oder schreibt sie darüber.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung