Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Von Horizont zu Horizont
Per Autofrachter nach Rio de Janeiro, Dakar, Hamburg
Otersen, Klaus; Schulten, Edith

Paperback
164 Seiten
ISBN 978-3-8391-5355-0
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Von Horizont zu Horizont

Ausgeschifft - gestrandet - und dennoch glücklich nach Hause. Ein Paar reist 5000 km mit dem Bus durch Brasilien, erlebt zwei Wochen Rio, ein unbarmherziges kaltes Konsulat, hilfreiche Freunde, die das Unmögliche möglich gemacht haben und die glückliche Rückreise mit einem italienischen Autofrachter über den Umweg Westafrika nach Hamburg. Eine ungewöhnliche Abenteuergeschichte, lebendig, authentisch und vor allem: so herrlich persönlich erzählt. Mit 155 Farbbildern.

Klaus Otersen

Geboren 1949 in Villingen, aufgewachsen im Schwarzwald, sowie am Bodensee und später in Schleswig-Holstein. 6 Jahre Seefahrt und eine Tandemreise über vier Jahre mit meiner damaligen Frau von 1976 bis 1981.

Als freiberuflicher Filmemacher und Kameramann arbeite ich seit 1998 in meinem eigenen, kleinen, aber modernen Video-studio an diversen Reisereportagen, Musikclips, Firmenpräsen-tationen und Städteporträts.

Die ersten schriftstellerischen Versuche begannen bereits in der Kindheit. Mit zwölf schrieb ich meine ersten Romane (natür-lich in kindlicher Ausdrucksweise, handschriftlich in Schulhef-te), die ich zusammennähte und die dadurch einen Umfang bis zu siebenhundert Seiten erreichten. Später kamen Gedichte hinzu, und als Musiker textete ich zahlreiche Lieder für meine Auftritte als Strassenmusiker.

Seit einigen Jahren liegt der thematische Schwerpunkt auf Reisen. Unter anderem war ich für ein halbes Jahr als Bordfilmer auf der MS "Delphin Renaissance" unterwegs. Während dieser Zeit unternahm ich acht Reisen nach Island, England, Skandinavien und Nordkap, sowie in die gesamte Ostsee. Andere Reisen folgten nach nach Florida, in die Türkei, Afrika oder nach Thailand. Auf einigen Fahrten fuhr ich als Passagier auf Frachtschiffen, z.B. mit Deutschlands grösstem Erzfrachter „Paradise N“ nach Brasilien, einem Autofrachter von Argentinien zurück nach Hamburg, oder einem Containerschiff durch die vereiste Ostsee nach St. Petersburg. Momentan bin ich oft mit Kreuzfahrtschiffen unterwegs und schreibe an neuen Geschichten, unter anderem auch an meiner Auto-Biografie.


http://www.citymedia-hamburg.de

Edith Schulten

Geboren 1949 in Köln.
Friseurin, Kosmetikerin, zur EDV umgeschult als Datentypistin, Heirat, Hausfrau, Mutter: typischer Lebenslauf einer Frau. Reise- und abenteuerlustig, etwas verrückt, aber stets neugierig auf das Unbekannte. Als Co-Autorin zum vorliegenden Buch erstmals schriftstellerisch tätig.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung