Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Was willst du mal werden?
Wenn's geht, Poet!
Luttermann, Wolfgang

Paperback
116 Seiten
ISBN 978-3-8334-6437-9
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Was willst du mal werden?

Nimm doch die Freiheit dir heraus,
gönne dir ein, zwei Flaschen Gutes,
trag den Gedichtband mit nach Haus,
gleich bist du guten Mutes.

Bebet der Vulkan, die Erde zittert,
wenn ein Asteroid herniederfällt,
bleib locker und sei nicht verbittert,
weil nur die schönste Stunde zählt.

Das Leben ist zu kurz zum Schmollen,
dafür nimm dir nicht die Zeit,
schöpfe Freude und Frohsinn aus dem Vollen,
leg die Sorgen ab unter Vergangenheit.

Falls du mal doch von Pein beflügelt,
und das Leben scheint dir schwerlich,
Trübsinn wird gleich weggebügelt,
lese meinen Band, "ganz ehrlich".

So ist’s, was soll ich dir noch sagen,
mach endlich locker die paar Kröten,
diesen Luxus kannst du wagen,
sonst gehn sie für was anderes flöten.

Ein armer Poet.

Wolfgang Luttermann

Wolfgang Luttermann, geboren am 19.03.1948 in Mannheim, ging in Mannheim Gartenstadt zur Volksschule, erlernte den Beruf des Kfz-Mechanikers, einige Jahre später, auf dem zweiten Bildungsweg, liess er sich zum Kaufmann im Gross- und Aussenhandel ausbilden, danach bei der IHK Mannheim zum Ausbilder für Kaufleute. Nach einem daruffolgenden Studium Betriebswirt WA Diplom-Inhaber, seit nunmehr 39 glücklichen Ehejahren und knapp 41 Berufsjahren, so auch 5 Jahren der Selbständigkeit, stellt er sich so langsam auf den Vorruhestand ein.

Wolfgang Luttermann hat einen Sohn, der ihm zwei lustige, wissensdurstige Enkelkinder bescherte.

In seiner Freizeit schreibt W. Luttermann fleissig und erfolgreich Gedichtbände und gesellschaftskritische Belletristik, sein Schreibstil ist lustig, ironisch und leicht verständlich, sogar für Akademiker, aber davon könnt ihr euch ja selbst überzeugen.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung