Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Weltpolitik für den Fussballfan
Roman
Fussballgott, Herbert

Paperback
104 Seiten
ISBN 978-3-941758-44-5
Verlag: DeBehr Verlag
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Weltpolitik für den Fussballfan

Dies ist die Geschichte über die Phantasiewelt eines Vollblut-Fussballfans, dessen grosse Leidenschaften Fussball und Weltpolitik sind. Überzeugt davon, dass sich durch das Vokabular des Fussballs die ganze Welt erklären und interpretieren lässt, fusionieren Fussball und die Weltpolitik in seinem Kopf. Politische Mächte wandeln sich zu Fussballmannschaften. Entscheidungspersonen und wichtige Akteure der politischen Prozesse übernehmen verschiedene Positionen in der Fussballmannschaft. Ein zielgenauer Pass und die Verarbeitung des Balles sind nur möglich, wenn gleichzeitig ein politischer Pakt entsteht. Ein Angriff oder sogar ein Tor können nur erzielt werden, wenn man dem Gegner eine politische Niederlage zufügt. Im Kopf des Fans entsteht eine Sagenwelt. Er fühlt sich als Fussballmoderator der Weltpolitik. Mit Kapilarika, Eurasien, Fundia, Asia und Tribalia entdeckt er fünf Fussballmannschaften der Menschheit. In seinem Kopf konkurrieren die fünf Mannschaften um die Fussballweltmeisterschaft und damit um die Weltmacht. Die Weltkugel wandelt sich zu einem globalen Fussballfeld.

Herbert Fussballgott

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung