Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Wendezeit
Segelreise in Abgründe der Finanzwelt Kriminalroman
Harling, Heinz

Paperback
264 Seiten
ISBN 978-3-8370-3353-3
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Wendezeit

Simon Metzler, erfolgreicher Topmanager, steigt, nach Erfahrungen mit von blanker Gier geprägten Auswüchsen der Finanzwelt, aus dem Berufsleben aus, um sich einen Sommer lang dem Segeln zu widmen.
Schon am ersten Tag seines Törns vom holländischen Hindeloopen nach St. Peter Port auf Guernsey, wird er Opfer eines Attentats, welches er mit viel Glück überlebt.
In Amsterdam verliebt er sich wenige Tage später und verliert bald darauf seinen besten Freund durch eine Kugel, die offensichtlich für ihn bestimmt war. Welcher perfide Plan steckt dahinter?

Heinz Harling

Der Autor (54), von Beruf Diplom Ingenieur, selbst begeisterter Segler und Krimifan, war über viele Jahre Vorsitzender des Vorstands einer börsennotierten Aktiengesellschaft und ist heute in Aufsichts- und Beiräten verschiedener Unternehmen tätig.


http://www.heinz-harling-stiftung.de

    • Die Glocke

      Wendezeit für einen erfolgreichen Manager

      Es finden sich in dem Kriminalroman deutliche Parallelen zum Unternehmer Heinz Harling: Die Hauptfigur des Krimis, der erfolgreiche Top-Manager Simon Metzler, steigt aus dem Berufsleben aus, um sich auf einen Segeltörn vom Ijsselmeer bis zur britischen Kanalinsel Guernsey zu begeben. Harling hat diese Reise - in mehreren Etappen - im vergangenen Sommer selbst gemacht. Die Mordsgeschichte, die dann ihren Lauf nimmt, ist natürlich erfunden.
      01.04.2009

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung