Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Wichtiges aus meinem Leben
Ulbricht, Frank; Schock, Reiner

Hardcover
180 Seiten
ISBN 978-3-7347-3592-9
CHF 53,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Wichtiges aus meinem Leben

In diesem Buch geht es um das Vermächtnis eines Menschen. Sie notieren hier handschriftlich die wichtigsten Dinge aus Ihrem Leben.

Ein Datenträger wird irgendwann unlesbar - Ihre Handschrift wird Jahrhunderte überdauern!

Beide Autoren haben Angehörige bzw. Freunde in viel zu jungen Jahren verloren und dabei viel Schmerz erfahren müssen. Hinzu kamen für die Hinterbliebenen aber viele offene Fragen, so z.B. zu Konten, Guthaben etc, aber auch zum "digitalen Vermächtnis" der Verstorbenen.

Somit reifte die Idee, eine Vorlage über "Wichtiges im Leben" zu schaffen, die weitestgehend alle Lebensbereiche betrifft - Familie, Arbeit, Freizeit, Finanzen, Haus und Hof etc.

Gedacht war dieses Buch zunächst tatsächlich nur als eine Hilfestellung im Todesfall für die nächsten Angehörigen. In jeder Familie gibt es wohl persönliche Dinge, die Angehörige nicht in jeder Einzelheit kennen, oder die sie zu Lebzeiten nicht wissen müssen oder sollen. Ganz anders ist das im Falle einer Pflegebedürftigkeit und nach dem Tod, wenn der Nachlass zu ordnen und zu verwalten ist. Oftmals stehen dann die Angehörigen vor einem mehr oder weniger geordneten Aktenstapel mit vielen Fragezeichen.

Im Vordergrund steht aber nicht die Hilfestellung im Todesfall, sondern vielmehr die Bestandsaufnahme des eigenen Lebens bzw. das Aufschreiben des eigenen Vermächtnisses.

Schreiben Sie immer so, wie Sie es denken! Und auch an die Stellen, die Sie für richtig halten. Es gibt keine Norm. Letztendlich entscheiden immer nur Sie selbst, was Sie wo notieren.

Sie allein sind der Autor des Buches Ihres Lebens!

Denken Sie daran, dass das vorliegende Buch Sie überleben wird und möglicherweise von Generation zu Generation als Ihr Vermächtnis weitergegeben wird. Dann wird es völlig neuartige Datenträger geben. Ein Buch und Ihre Handschrift bleibt immer lesbar.

Nehmen Sie dieses Buch von Zeit zu Zeit zur Hand und blättern Sie es durch. Nehmen Sie Neueintragungen und Korrekturen vor. Signieren Sie Änderungen ab, aber auch wichtige unveränderte Inhalte - als Zeichen, dass diese noch aktuell sind.

Nutzen Sie das vorliegende Buch also vor allem als Anregung, Ihr Leben bewusster wahrzunehmen und zu erleben!

Reiner Schock

Geboren 1959 in Leipzig, 1977 Abitur in Halle (Saale), 1979 - 1984 Studium der Musik in Leipzig (Klavier, Arrangement) mit Diplomabschluss, 1985 - 1990 freiberuflicher Musiker (Pianist und Arrangeur), 1990 - 1995 Jurastudium Martin-Luther-Universität Halle (Saale), dabei Stipendium innerhalb der Begabtenförderung der Friedrich-Naumann-Stiftung, Erstes Juristisches Staatsexamen mit Prädikat, bis 1997 Referendariat mit dem Ergebnis der Befähigung zum Richteramt. Seit 1998 als Anwalt in eigener Praxis in Halle (Saale) tätig. Tätigkeitsschwerpunkt Arzthaftungsrecht.

Frank Ulbricht

Geboren 1956 in Grimma/Sa., 1974 Abitur in Lichtenstein/Sa., 1974 - 1978 Chemie-Studium an der damaligen Karl-Marx-Universität Leipzig mit Abschluss als Dipl.-Chemiker, danach Tätigkeit u.a. als Produktions-Ingenieur in der Nickelhütte St. Egidien. Seit 1990 in der Versicherungswirtschaft tätig, seit 1997 als GGF der SüGa Versicherungsmakler GmbH in Affalter, einem Ortsteil von Lössnitz im Erzgebirge. Dort Spezialisierung auf biometrische Risiken mit Kranken-/Pflegeversicherung und Alters- /Hinterbliebenenvorsorge. Aus beruflicher Sicht entstand die Idee, einen Vorsorge-Ratgeber zu erarbeiten, der alle Lebensbereiche beinhaltet und zu einem bewusstem Leben anregt.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung