Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Wie das Leben so spielt
Eine wahre Geschichte
Schneider, Carmen

Paperback
244 Seiten
ISBN 978-3-7386-3778-6
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Wie das Leben so spielt

Die besten Geschichten fangen erst an, wenn man denkt, dass man das Ende schon kennt ...
Hab Mut und begleite Mia und Cedric auf ihrer Reise, um am Ende an Wunder zu glauben Mia ist Anfang Zwanzig und hat gerade ihren Abschluss als Erzieherin hinter sich gebracht. Sogar eine Stelle in einer Kita hat nicht lange auf sich warten lassen. Alles könnte perfekt sein, wenn sie mit Beginn der Arbeit nicht auf einmal so viel krank wäre. Noch ahnt Mia nicht, dass ihre unbeschwerten Tage gezählt sind. Nur wenige Monate später erfährt sie, dass sie an einer tödlichen Krankheit leidet und ihr nicht mehr viele Jahre bleiben. Und als wäre das alles noch nicht genug, tritt Cedric in ihr Leben, weil in der Tagesstätte wieder einmal das Telefon nicht funktioniert.

Aber eine Liebe auf Zeit, die braucht kein Mensch - oder doch!?

Carmen Schneider

    • Saarbrücker Zeitung

      Schwierige und berührende Geschichte

      (...)Der Roman erzählt die schwierige und berührende Geschichte von Mia, die kurz nach ihrem Einstieg ins Berufsleben die Diagnose einer tödlichen Krankheit erhält. Es folgt ein Kampf gegen Depressionen und Panikattacken, der eine überraschende Wendung und ein unvorhersehbares Ende bereithält.(...)
      01.02.2019

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung