Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Wir sind tabu
Vom Umgang damit, nicht verstanden zu werden
Engelkamp, Karin (Hrsg.)

Paperback
260 Seiten
ISBN 978-3-7357-8508-4
CHF 17,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Wir sind tabu

Der erste Teil dieses Buches dokumentiert, wie die Internationale Ärztegesellschaft für Echte Psychotherapie und Alternative Psychiatrie Avanti mit Angriffen gegen ihren therapeutischen Ansatz vonseiten der offiziellen Gilde umgeht.
Der zweite Teil zeigt, wie Medien diese Bilder aufgreifen und ausschlachten. Briefe konfrontieren die Bilder und Projektionen des Journalisten Hugo Stamm mit der Wirklichkeit. Empört, nüchtern und anmutig bilden die unterschiedlichen Stimmen und Tonlagen gleichsam das Porträt einer lebendigen Gemeinschaft.

Karin Engelkamp (Hrsg.)

Karin Engelkamp, geboren im Dezember 1967, lebt seit August 2005 in der Kirschblütengemeinschaft. Sie ist verheiratet und hat drei eigene sowie drei weitere Kinder aus anderen Beziehungen ihres Mannes. Sie arbeitet als freie Lektorin, Korrektorin, Autorin und Journalistin.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung