Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
wörter die in bildern wohnen
gedichte
rheydt-zillessen, evelyn

Hardcover
140 Seiten
ISBN 978-3-8423-0462-8
CHF 25,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

wörter die in bildern wohnen

Die veränderte Wahrnehmung der Welt

Gedichte von Evelyn Rheydt-Zillessen zeigen Vertrautes so wenig vertraut, dass sich neue SehRäume eröffnen. Die Autorin erweitert den Bedeutungsgehalt der Wörter und malt eigene Sprachlandschaften: Bilder und Stimmungen entstehen.
Ohne Arabesken und Staffagen verästelt sie die Sprache, weiss sowohl zu verzaubern als auch zu irritieren. Erscheint uns der Boden bisweilen auch schwankend – Fährnis und Kummer leugnen die Gedichte nicht, „November im Gepäck“ wird spürbar –, so schaffen Evelyn Rheydt-Zillessens Wortbilder und -klänge doch eine lebendige Kontinuität, einladend zum zärtlich-bedachten Innehalten.

Dr. Uta Fleischmann

evelyn rheydt-zillessen

Evelyn Rheydt-Zillessen wurde 1941 in Mönchengladbach geboren.
Heute lebt und arbeitet sie in Sandkrug bei Oldenburg.
Ihr künstlerischer Werdegang führte sie über eine bildhauerische Ausbildung zur Malerei.
Nach zahlreichen Ausstellungen ihrer bildnerischen Arbeiten im In- und Ausland fand sie zum Schreiben.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung