Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Zuviel
Dick, sensibel, ungeliebt
Rooster, Kooky

Paperback
284 Seiten
ISBN 978-3-7431-1573-6
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Zuviel

Der zart besaitete und übergewichtige Wolfgang weiss, wie sich Mobbing anfühlt, nicht aber, wie es ist, geliebt zu werden. Sein Schwarm Simon ist ebenso hübsch, wie verpeilt. Letzteres bringt ihm bei Freunden den Spitznamen 'Straight Missile' ein. Eine temporäre Personalrochade in der Firma gibt den beiden die Chance, einander näher zu kommen - theoretisch - wäre da nicht die Angst auf der einen und neurotisches Gebaren auf der anderen Seite. Obendrein lauert ein zischelndes Schlangennest auf den geringsten Fehler, um sich in die beiden zu verbeissen.
Zur Seite und im Weg stehen Nikolaus, Weihnachten, Silvester, ein paar Freunde, Familie und ein Hund.

Kooky Rooster

Dass sie eines Tages Schriftstellerin werden würde, stand für Kooky Rooster bereits fest, als sie die ersten Buchstaben erlernte. Den Mut, mit ihren Werken an die Öffentlichkeit zu gehen, fand die Österreicherin aber erst 2012 - bis dahin schrieb sie nur für sich. Ihre Geschichten beinhalten schwule Erotik mit einer Prise Ironie, Humor und Dramatik. Sinnliche Texte, die unter die Haut gehen und in eine Welt entführen, in der sich Liebende suchen und finden. Die Cover ihrer Bücher gestaltet sie selbst.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung