Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Seiten im Leben eines Sufi
Betrachtungen und Begebenheiten
Moulamia Khan, Musharaff

Paperback
160 Seiten
ISBN 978-3-907643-14-3
Verlag: Petama Project
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Seiten im Leben eines Sufi

Der Autor folgte seinem Bruder Hazrat Inayat Khan im zarten Alter von fünfzehn Jahren auf dessen Pionierwerk in den Westen.

In diesem Buch erzählt er von seiner Herkunft, seiner Jugend in einer besonderen Musikerfamilie, vom kulturellen Hintergrund der Chisti-Sufis in Indien, seinem Aufbruch in den Westen als Musiker bei den 'Royal Hindustani Musicians' ebenso wie von der Verantwortung, die er übernahm, als seine beiden Brüder und sein Cousin Ali Khan gestorben waren und ihm das Erbe im Lebenswerk seines Bruders Hazrat Inayat Khan anvertraut wurde.

Ein bewegendes Buch über Treue, Hingabe und Liebe zur Lebensmission seines Bruders, die aufblühte und vielfältige Früchte hervorbrachte. Es gibt Einblick in eine Feinheit der Kultur im Zusammenleben, im Verständnis von Musik und Lernen.

Puran Füchslin hat seine Erinnerungen ins Deutsche übersetzt und herausgegeben.

Musharaff Moulamia Khan

Musharaff Moulamia Khan, geboren Baroda (Indien) 1895, starb in Den Haag (Niederlande) 1967, jüngster Bruder von Hazrat Inayat Khan, Musiker und Sufi. Er bleibt in Erinnerung als einfacher, anspruchsloser Mensch, mitfühlend mit allen und eine Quelle von Trost und Hoffnung.

Petama Project (Hrsg.)

Das Petama Project der Glücklichen Bettler fördert und unterstützt kreatives Schaffen und ist mit der Sufi-Tradition von Hazrat Inayat Khan verbunden.


http://www.petama.ch

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung