Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Solange ich lebe
Fay, Ana

Paperback
152 Seiten
ISBN 978-3-8391-6856-1
CHF 15,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Solange ich lebe

Als die als absolut seriös geltende Catherine Lohmann in einem Stundenhotel in Zürich tot aufgefunden wird, bricht für ihren Verlobten, Dr. Christian Falk eine Welt zusammen. Was wollte Catherine dort? Und wer ist die unbekannte Frau, welche mit ihr das Hotel betreten hatte?
Kommissar Andersen übernimmt mit seiner Assistentin Antoinette Walker den Fall und gerät dabei immer tiefer in eine verwirrende Geschichte und in die Vergangenheit von Catherine. Was hat der weise Obdachlose Arthur gesehen und was spielen die heimlichen Verehrer von Catherine für eine Rolle? Und plötzlich gibt ein Brief neue Rätsel auf...

Ana Fay

Ana Fay, geboren im Dezember 1977 in der Schweiz. Berufliche Tätigkeit als Primarlehrerin. Schon seit jeher interessiert sie sich für Literatur, Psychologie und Medizin. Fragen des Lebens, Interesse an der Psyche des Menschen und ein längerer Aufenthalt in Südfrankreich inspirierten sie zu ihrem Erstlingswerk "Die Frau in meinem Spiegel".

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung