Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Und Eva sagte
Biblische Geschichten für Erwachsene (Mose 1-5)
Reinecker, Dieter

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-7386-2911-8
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Und Eva sagte

Wer dieses Buch verbietet, muss die Bibel verbieten. Was hier nur aus der Bibel heraus - also systemimmanent - ans Licht gefördert wird, wird so manchen Christen, Juden oder Moslem aufschrecken. Die Leser/innen werden Dinge erfahren, die wahrscheinlich bisher nicht gepredigt worden sind. Um Missverständnisse vorzubeugen, sind alle verwendeten Textstellen im Anhang des Buches ausgewiesen. Das Buch ist leicht verständlich, spannend und aufschlussreich. Viele Leser/innen werden nun verstehen, dass die Bibel nicht Grundlage unserer Gesellschaft war und sein kann, da erst unser Grundgesetz die vielen Freiheiten wie Religions-, Meinungs- und Pressefreiheit gewährleistet. Unsere moderne Gesellschaft fusst auf den Menschenrechten und der Aufklärung.

Dieter Reinecker

Dieter Reinecker war Schüler in einem von Jesuiten geführten Gymnasium. Er war viele Jahre Messdiener in lateinischen Messen. Nach dem Abitur wurde er zum Wehrdienst eingezogen. Er studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster als Hauptfach Philosophie und schloss das Studium und den Referendardienst mit dem Examen als Gymnasiallehrer ab . Er unterrichtete anfangs in einem bischöflichen Gymnasium, mit dem Erfolg, dass er aus der katholischen Kirche austrat. Seit seiner Jugend erforscht er ununterbrochen die Bibel. Er ist keinen existentiellen Abhängigkeiten unterworfen, sondern in seinem Denken frei und unabhängig. Aufgrund einer schweren Nierenerkrankung und dem Beginn der Dialyse fand er zur Schriftstellerei und lebt seitdem als freier Buchautor.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung