Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Zahnarztlügen
Brandt, Dorothea; Hendrickson, Lars
Paperback
228 Seiten
ISBN 978-3-8391-5648-3
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (6)

Zahnarztlügen

Ein Buch, das Sie vor dem nächsten Zahnarzttermin lesen sollten!

Trotz moderner Zahnmedizin, Zahnbürste und Fluorid haben 95 % der Deutschen die Krankheit Karies. Fast die Hälfte leidet an Parodontitis.

Warum haben Sie Löcher im Zahn? Warum sind Sie krank?

Die Journalistin Dorothea Brandt und der Arzt Lars Hendrickson beleuchten eine heillose Zahnmedizin und zeigen, wie Sie sich davor schützen können. Denn: Karies ist heilbar.

«Das heillose System „Zahnheilkunde“ hält uns gefangen. Es hält uns krank, es schadet den Zähnen und es ist gefährlich. 98% meiner zahnärztlichen Kollegen sind Abzocker.»
Lars Hendrickson

«Diese Lektüre nimmt die Angst vor dem Zahnarzt, denn Karies und der Weg zum Zahnarzt ist kein unabwendbares Schicksal.»
Dorothea Brandt

Dorothea Brandt

Dorothea Brandt studierte Journalismus in Berlin und ist seither als freie Journalistin und Autorin tätig. Als Fachjournalistin für Medizin spezialisierte sich Dorothea Brandt auf Verbraucher- und Gesundheitsthemen mit zahlreichen Veröffentlichungen in namhaften, internationalen Medien. Dorothea Brandt ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann im Ausland.


http://www.zahnarztluegen.de

Lars Hendrickson

Dr. Lars Hendrickson studierte Medizin und Zahnmedizin in Europa und den USA. Der Arzt und Zahnarzt praktizierte als Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde in eigener Praxis. Ein erfahrener, medizinischer Insider, der unter anderem an Projekten für die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mitwirkte und für skandinavische Ministerien und Gesundheitseinrichtungen tätig war. Durch zahlreiche internationale Fachveröffentlichungen und Vorträge geniesst Hendrickson auch unter Kritikern höchstes Ansehen für seine kritische, ehrliche und couragierte Auseinandersetzung mit der heutigen Medizin. Zahnarzt Hendrickson bezeichnet die moderne Zahnmedizin als heillos und fordert einen Strategiewechsel. »98 % meiner zahnärztlichen Kollegen sind Abzocker«.


http://www.zahnarztluegen.de

    • Medizin Magazin 2000 plus

      Buchbesprechungen

      Warum haben Sie Löcher im Zahn? Warum sind Sie krank? Dorothea Brandt und der Arzt Dr. Lars Hendrickson beleuchten eine heillose Zahnmedizin und zeigen, wie Sie sich davor schützen können. Denn: Karies ist heilbar.
      01.08.2011

    • RP online

      Weisheitszähne immer ziehen?

      (...) In seinem Buch "Zahnarztlügen. Wie Sie ihr Zahnarzt krank behandelt" warnt er, dass die meisten gesundheitlichen Komplikationen im Zusammenhang mit retinierten Weisheitszähnen nicht vor, sondern nach ihrer Extraktion aufträten. (...)
      01.10.2010

    • Das Neue Blatt

      Aufschlussreich

      Warum haben Sie Löcher im Zahn? Dorothea Brandt und Lars Hendrickson zeigen, wie Sie sich davor schützen können. Denn: Karies ist heilbar. "Zahnarztlügen" - das Buch, das Sie vor dem nächsten Zahnarzttermin lesen sollten.
      01.09.2010

    • Das neue Blatt

      Für Sie gelesen - Aufschlussreich

      Warum haben Sie Löcher im Zahn?Dorothea Brandt und Lars Hendrickson zeigen, wie Sie sich davor schützen können. Denn: Karies ist heilbar. "Zahnarztlügen", das Buch, das Sie vor dem nächsten Zahnarzttermin lesen sollten.
      01.09.2010

    • Die neue Frau

      Zahnarztlügen

      Dorothea Brandt und Dr. Lars Hendrikson räumen im Buch "Zahnarztlügen" mit falschen profitorientierten Behandlungsmethoden auf und unterrichten gut verständlich über neue Forschungsergebnisse und Vorsorgemassnahmen.
      01.08.2010

    • Die Welt

      Zahnmedizin ist ein riesiger Behandlungsfehler

      Die Autoren des Ratgebers „Zahnarztlügen“ stellen Deutschlands Zahnärzten ein schlechtes Zeugnis aus: Trotz Zahnbürste, Fluorid und moderner Zahnmedizin leiden 95 Prozent der Deutschen an Karies. „Die gesamte Zahnmedizin ist ein gigantischer Behandlungsfehler“, sagt Autor und Arzt Dr. Lars Hendrickson. (...)
      01.07.2010

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung