Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Mehr Meer
Stumm, Gisela

Paperback
76 Seiten
ISBN 978-3-7322-9562-3
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (4)

Mehr Meer

Sommerurlaub auf einer Insel, wer träumt nicht davon?
Gisela Stumm versteht es, mit allen Sinnen den Inselzauber in Wort und Bild festzuhalten, die Faszination von der rauen Schönheit und den Respekt vor der Naturgewalt in sich zu vereinen, um diese zugleich als Metapher für unser Leben zu deuten.
Philosophie-Professor Rolf Beyer schreibt an Gisela Stumm: „Sie als Lyrikerin sind zu beneiden, denn Sie schaffen in wenigen Worten das, was Philosophierende meistens nur mit vielen Worten sagen können.“
Für diese Edition hat die Autorin Lyrischer Betrachtungen aus eigenen sechs voran gegangenen Buch-Titeln eine Auswahl von Texten getroffen, die etwas mit dem Meer und anderen Gewässern zu tun haben.

Gisela Stumm

Gisela Stumm ist ausgebildet und tätig gewesen sowohl im kaufmännischen als auch im sozial-pflegerischen Bereich. Mit ihrer eigenen Familie lebte sie im Rahmen der Entwicklungshilfe neun Jahre in verschiedenen Ländern Afrikas.
Nach einer Fachausbildung betreute sie als staatlich geprüfte Altenpflegerin im Ambulanten Dienst der "Diakoniestation Taunus" Pflegebedürftige und Sterbende.
Seit ihrem Fernstudium bei einer Schreibakademie publizierte sie acht Lyrikbände und den Roman "ALS die Orchidee verblühte" mit den Inhalten "Späte Emanzipation - Sterbebegleitung - Lebensglück". Es gibt zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften, Tageszeitungen, einem Monatsmagazin, Anthologien, Buchgemeinschaftrsprojekten, Hessischer Rundfunk, Internet. Seit 2010 in Folge textliche Mitbeteiligung am künstlerischen Frauenkalender (Kaufmann-Verlag).

    • Spiekerooger Inselbote

      Philosophie in wenigen Worten

      "Meer Meer" heisst das aktuelle Buch von Gisela Stumm. Wie kaum anders zu erwarten: die lyrischen Betrachtungen der Hessin sind eine Liebeserklärung an die Nordseeinseln und an Spiekeroog im Besonderen.(...)
      01.04.2014

    • Frankfurter Neue Presse

      Eine Liebeserklärung an Inseln und das Meer

      (...) Es ist inzwischen ihr siebtes Buch, das prall gefüllt ist mit tiefsinnigen Texten. (...) (...) Wer Giesela Stumm kennt, weiss, dass aus ihrer Feder inhaltsschwere Gedanken fliessen. (...)
      01.02.2014

    • Usinger-Anzeiger

      Von Freiheit und Liebe

      (...) „Sie als Lyrikerin sind zu beneiden, denn Sie schaffen in wenigen Worten, das, was Philosophierende meistens nur mit vielen Worten sagen können“, lobt Philosophie-Professor Rolf Beyer, den sie an der Weilroder Landakademie kennengelernt hat, ihre lyrischen Betrachtungen. (...)
      01.02.2014


Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung