Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Göttin Holle
Goos, Gunivortus

Hardcover
380 Seiten
ISBN 978-3-7481-8259-7
CHF 46,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Göttin Holle

Frau Holle erreichte weltweite Bekanntheit durch das Märchen der Brüder Grimm. Die Geschichte ist aber nur 'die Spitze des Eisbergs', denn aus eine Fülle an Volkssagen, Brauchtum und Volkswissen spiegelt sie eine alte und äusserst mächtige Göttin wieder, die über den Kreislauf des Lebens - von Geburt bis Tod - wacht und ein direktes Interesse an den Menschen zeigt.

Nach der 1. Ausgabe im Jahr 2001 und einer 2. Ausgabe 2006 gibt es jetzt eine sehr stark überarbeitete 3. Ausgabe des Buchs "Göttin Holle". Auch wenn das Grundgerüst der 2. Ausgabe beibehalten wurde, so sind jetzt nicht nur kleinere und grössere Fehler behoben, sondern auch alle Kapitel, das Buch nennt sie 'Pfade', mit zusätzlichen Teilen ergänzt (jeweils in unterschiedlichem Umfang). Dieses neue Buch ist deshalb auch deutlich umfangreicher geworden, es sind etwa 150 Seiten mehr als bei der 2. Ausgabe; es enthält mehr Märchen, viel mehr Volkssagen, mehr Wandermöglichkeiten, mehr Gedichte und mehr Pflanzen, die eine Verbindung zu Holle haben. Zudem wurden die Kapitel bezüglich Brauchtum, Volkswissen und Forschung erheblich geändert und ergänzt; es wurden die neuesten verfügbaren Forschungsquellen eingearbeitet und ebenfalls die damit einhergehenden Ansichten, Theorien usw. angepasst.
Das abschliessende Kapitel 'Kulinarische Freuden mit Frau Holle' erhielt ebenfalls noch weitere Rezepte.
Von den 109 Illustrationen und Karten dieser Hardcover-Ausgabe sind etwa 90 in Farbe und bieten damit eine faszinierende Unterstützung der geschriebenen Worte.

Gunivortus Goos

Gunivortus Goos veröffentlichte bereits mehrere Bücher und Artikel, die meisten davon unter seinem inzwischen aufgegebenen Pseudonym GardenStone. Der in Groningen geborene Niederländer hat vor einigen Jahrzehnten seine Heimatstadt verlassen und ist nach Deutschland gezogen, wo er nach mehreren Stationen in einer Kleinstadt im schönen Taunus in Hessen lebt.
Er ist Computerfreak, Liebhaber von Fantasy-Büchern, hört oft Musik von Klassik bis Folk Metal, Blues, Country, Oldies und mehr und trinkt dabei gerne ein gutes Bier oder ein Glas trockenen Wein. Aber die 'Sucht' des Autors ist die Erforschung historischer Themen die innerhalb seines persönlichen Interesses fallen.

Weitere Titel des Autors

myBoD-Anmeldung