Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Woran ich mich erinnere
85 Jahre Leben
Tiedemann, Heinrich von

Hardcover
450 Seiten
ISBN 978-3-7386-4883-6
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Woran ich mich erinnere

Das Leben eines Journalisten zwischen den Jahrhunderten wird hier beschrieben. Die Kindheit und Jugend zwischen den beiden Weltkriegen, das Fronterlebnis und der Zusammenbruch des sich selbst als Tausendjähriges Reich rühmenden Grossdeutschlands. Der spätere Rundfunkkorrespondent ist viel unterwegs, in allen Kontinenten, aber vor allem in Afrika und Skandinavien. Die Begegnung mit bedeutsamen politischen Persönlichkeiten prägt auch sein Bild von Vergangenheit und Gegenwart.

Heinrich von Tiedemann

Der Autor wurde 1924 als Sohn eines Diplomaten geboren. Nach Kriegsdienst und Studium folgten einige Jahre als freier Schriftsteller und Journalist. Dann verpflichtete ihn der Rundfunk als Auslandskorrespondent für die ARD zunächst in West- und Zentralafrika, dann in Skandinavien. Zuletzt leitete er die Abteilung Zeitfunk des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg. Er schrieb zudem Hörspiele, Romane und Kinderbücher. Er lebt jetzt in Eutin.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung