Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Sind drei einer zu viel?
Rosenits, Helen Marie

Paperback
460 Seiten
ISBN 978-3-7460-8896-9
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Sind drei einer zu viel?

Nachdem Hanna das Chaos in ihrem Kopf in die Tastatur fliessen lässt, ihre Aufzeichnungen ordnet und zu einem Buch zusammenfügt, macht sie sich auf den Weg, einen Verlag zu finden. Ihr Mann Bernhard unterstützt sie nachsichtig auf ihrem Selbstfindungstrip. Und ein junger Verlag, auf die Best Ager fokussiert, akzeptiert nicht nur ihr Manuskript, sondern macht sie zu seinem Aushängeschild. Paul Santner, ein weiterer Autor des Verlages, nimmt sich der Newcomerin an. Als Hanna für den Erfolg ihres Romans als Geschenk eine Einladung zu einer Reise erhält, beginnt das Karussell des Schicksals sich erneut zu drehen.

Helen Marie Rosenits

Helen Marie Rosenits studierte Jus an den Universitäten Wien und Salzburg. Sie arbeitete in verschiedenen Bereichen, betreute ihre Blogs und verfasste Artikel für die Zeitung ihres Hundevereines, bis sie ihrer Leidenschaft nachgab, und auch Romane zu schreiben begann.
Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren Hunden in Niederösterreich.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung