Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ich habe etwas zu sagen...
Gedichte
Barlag, Jette

Paperback
84 Seiten
ISBN 978-3-7494-6482-1
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ich habe etwas zu sagen...

Jette Barlag ist ein schreibendes Kind, aber sie schreibt weder kindlich noch für Kinder. Ihre Gedichte richten sich an die Menschen, die Gesellschaft, den Kosmos und die Welt. Lyrik schenkt ihr die Fähigkeit, jedem einzelnen Wort Gewicht zu geben und wirklich zu meinen, was sie zu sagen hat. Und das ist einiges. Mit bemerkenswerter sprachlicher Präzision bringt sie die Dinge, die sie bewegen, auf den Punkt. Schonungslos direkt, ermahnend, aufrüttelnd, wertschätzend und auch heiter schreibt sie beeindruckend berührende Gedichte über die Trauer und den Hass, die gesellschaftlichen Stärken und Feindseligkeiten, die Gedanken einer Hausschnecke, ihren verstorbenen Bruder Titus und vieles mehr. Sie personifiziert in für sie charakteristischem Stil Gefühle und bringt sie in Austausch und Kontakt mit den Lesern ihrer Gedichte. Zum Teil auf Englisch, Französisch und Deutsch entführt sie uns auf eine emotionale Reise durch die Tiefe ihrer Gedanken.

Jette Barlag

Jette Barlag wurde am 20. März 2006 in Wesel am Rhein geboren.
Als Waldorfschülerin wurde sie früh an Kunst, Kultur und Literatur herangeführt. Bereits im Alter von zehn Jahren begann sie, erste eigene Texte zu verfassen. Inzwischen trägt sie erfolgreich ihre Gedichtsammlungen bei öffentlichen Lesungen vor.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung