Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Verloren ohne Strom
Storm, Julia

Paperback
412 Seiten
ISBN 978-3-7494-6678-8
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Verloren ohne Strom

Was würdest du tun, wenn mit einem Mal nichts mehr funktioniert? Kein Licht, kein Kühlschrank, kein modernes Kommunikationsmittel mehr.
Woher bekommst du nun Nahrung? Und wie wertvoll wird die Sicherheit die einem eine Gemeinschaft geben kann?
Mit diesen Fragen setzten sich Ashley und Markus, zwei junge Erwachsene aus Zürich, auseinander, nachdem der Strom durch eine elektromagnetische Streuung eines Meteoriten, der die Erdatmosphäre streifte, aus bleibt.
Sie begeben sich auf eine Reise, aus ihrem alten Leben in der Stadt, hinaus aufs Land wo sie bei ihrem Onkel, einem bodenständigen Landwirt, Unterschlupf finden und eine für sie komplett neue Welt entdecken.

Julia Storm

Julia Storm wuchs in einer kleinen Gemeinde nahe Frauenfeld im Kanton Thurgau auf. Als Kind verbrachte sie viel Zeit in der Natur draussen, tollte auf den Feldern und Wiesen herum und hatte stets einen engen Bezug zu Tieren, da ihre Eltern einen Landwirtschaftsbetrieb führen. Nebst der Arbeit auf dem Hof, schreibt Julia fleissig an ihren Fantasygeschichten, mit dem Ziel eines Tages von ihren Büchern leben zu können.

Die Abholzung von Wäldern und deren Umnutzung für die Landwirtschaft ist eine der grossen Ursachen des Klimawandels.
Gemäss dem Weltklimarat stammen 17 Prozent aller jährlichen CO2- Emissionen weltweit aus der Abholzung. Fast 60 Prozent davon gehen auf die Zerstörung der tropischen Regenwälder zurück.

Unterstützen Sie den Kampf gegen das Abholzen der Regenwälder indem sie dieses Buch in Form eines E-Books kaufen, denn dieser Kampf geht uns alle an.

Herzlichen Danke,

Eure Julia

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung