Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Bis die Liebe uns findet
Vidala, Keff

Hardcover
192 Seiten
ISBN 978-3-7357-3907-0
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Bis die Liebe uns findet

Kann eine Kultur geprägt von ihrem Glauben, ihren Traditionen und der Mentalität eine Liebe zwischen zwei Menschen zerstören?

Der aus Afrika stammende Junge Keff ist anders als alle anderen Jungs in seiner Klasse. Er schreibt Liebesgedichte und Poesietexte und wird dafür von den anderen täglich ausgelacht. Doch der Glaube irgendwann die Liebe seines Lebens zu treff en und zum ersten Mal zu spüren, was Liebe ist, gibt ihm Hoffnung. Er muss bitterlich erkennen, dass diese Jugend verdorben ist und Beziehungen und Heirat immer mehr an Wert verlieren. In seiner Verzweiflung rutscht er in späteren Jahren in die Party- und Drogenszene ab. In seinem dunkelsten Moment voller Depressionen und Leid triff t er durch Zufall Aaliyah - eine kopftuchtragende Muslimin. Diese Begegnung sollte sein Leben komplett verändern. Doch Aaliyah bewahrt ein schreckliches Geheimnis.

Keff Vidala

Kerfala Vidala wurde in Kinshasa, Demokratische Republik Kongo geboren. Mit neun Jahren floh er nach Deutschland.

Nachdem er die Grundschule trotz einiger Schwierigkeiten bewältigte, besuchte er die Theodor-Heuss-Hauptschule in Herten und erwarb erfolgreich seinen Abschluss.

Sein erstes Buch mit dem Titel -Bis die Liebe uns findet- erschien im September 2016. Der junge Autor finanzierte und verlegte sein Buch aus eigener Kraft, nachdem ihm 36 Verlage eine Absage erteilten. Dennoch wurden seine Bücher so erfolgreich, dass sein Ratgeber -5 Räume- schliesslich Platz 21 der SPIEGEL-Bestsellerliste erreichte.
Er beabsichtigt, im Jahr 2020 seine Bücher auch in anderen Sprachen zu veröffentlichen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung