Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
TauchFinder Deutschland
250 Tauchspots im Überblick
Tegge, Klaus-Thorsten; Petry, Arnd

Paperback
88 Seiten
ISBN 978-3-8370-5874-1
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

TauchFinder Deutschland

Arnd Petry - Klaus-Thorsten Tegge
TauchFinder Deutschland
Entdeckungen unter Wasser
250 Tauchspots im Überblick
mit GPS-Anfahrkoordinaten, Beschreibungen + Ansprechpartnern
SPECIALS: Wracktauchen Ostsee + Tauchen auf Helgoland

Easy D(r)iving: Es müssen nicht immer die Malediven sein, Thailand oder das Rote Meer. Taucherlebnisse der Extraklasse sind auch in Deutschland möglich. Zwischen Nordseestrand und Alpenrand, Rügen, Eifel und Bodensee gibt es Tauchplätze für jeden Anspruch. Der TauchFinder Deutschland bietet einen kompakten Überblick über die 250 interessantesten Tauchspots - angereichert mit Fakten zu Flora, Fauna und Ruinen, Tiefen und Sichtweiten sowie den Tauchbestimmungen vor Ort. Wenn eine Genehmigung erforderlich ist, nennt er Ansprechpartner - mit Telefonnummer, Öffnungszeiten und Adresse. In Kombination mit einem Navigationsgerät führt der TauchFinder an jeden Tauchplatz: GPS-Positionen zeigen entweder den Einstieg an, den zugehörigen Parkplatz oder die Stelle, an der die Strasse verlassen werden sollte, um dem Feldweg zur Einstiegsstelle zu folgen. Mehr als diesen Begleiter im Logbuchformat braucht kein Taucher, der wissen möchte, wo sich in Deutschland ein Tauchgang lohnt.

Arnd Petry

Arnd Petry ist Meeresbiologe
und Wissenschaftsjournalist.
Gewässer in Deutschland betaucht
er seit 16 Jahren.

Klaus-Thorsten Tegge

Klaus-Thorsten Tegge ist von Beruf Ingenieur für Umwelttechnik. Der Tauchlehrer ** taucht seit über 30 Jahren in Deutschland und dem Rest der Welt. Neben seinem Buch "Tauchen auf Gozo" schrieb er zahlreiche Veröffentlichungen mit den Themenschwerpunkten Gewässer- und Umwelt.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung