Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Dreckige Dosis
Hoesslin, Leo

Paperback
344 Seiten
ISBN 978-3-7386-0872-4
CHF 19,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Dreckige Dosis

Im Fitness-Studio bekommt Felix Moosburger, wissenschaftlicher Assistent an der Fachhochschule Vorarlberg, eine Auseinandersetzung zwischen Bodybuildern mit. Tage später verunglücktein Beteiligter schwer mit seinem Motorrad. Felix besucht den Verletzten in der Reha-Klinik; am darauffolgenden Tag ist der Bodybuilder tot. Felix bezweifelt, dass der querschnittsgelähmte Sportkamerad mit seinem Rollstuhl versehentlich die Kellertreppe hinabgestürzt war.

Da die Polizei den Treppensturz als Unfall ansieht, wird Felix aktiv. Auf den Spuren eines kryptischen Tattoos tritt er nicht nur rechtsradikalen Kreisen und dubiosen Importeuren auf die Zehen. Zu allem Überfluss bekommt ihn ausserdem ein süddeutscher Unterweltboss in die Fänge.

Nun reitet Felix den Tiger.

Leo Hoesslin

Leo Hoesslin lebt und arbeitet in Deutschland und Österreich. Als berufserfahrener Akademiker mit Liebe zu Vorarlberg siedelt der Autor seinen alphabetischen Krimi-Zyklus in und um das westlichste österreichische Bundesland an. Er schreibt keine typischen Regionalkrimis, denn Handlungen und Figuren führen über Vorarlberg hinaus, weil die Verbrecher stets international aktiv sind.
In seinen Krimis lässt der Autor die Hauptperson über zufällige Ereignisse stolpern. Meist entpuppen diese sich als Hinweise auf illegale Geschäfte. Obwohl alle Aktionen ausgedacht sind, könnten sie leider auch ähnlich vorkommen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung