Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Lied der Jahreszeiten
Sonettenkranz
Silvester, Margret

Paperback
72 Seiten
ISBN 978-3-7494-3243-1
CHF 10,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Lied der Jahreszeiten

Wie die Erde um die Sonne kreist, wie es Tag und wieder Nacht wird, wie der Winter dem Frühling weicht - so liest sich der Sonettenkranz. Aus der Starre des Winters entsteht neues Leben, das dort reifen kann, wo es geschützt und liebend erwartet wird. Vom Aufbrechen des Eises, von der Gefühlskälte, die das Sterben in sich trägt, von tröstender Wärme und dem alles verzehrenden Feuer eines heissen Sommertages bis hin zur Ernte, die auch der Schnitter hält, erzählen die 60 Sonette. In vier Abschnitten mit je einem Meistersonett zu einem Kranz gebunden, geben sie wieder, was uns im Jahreskreislauf begleitet; wiederkehrend, erneuernd, auftrumpfend, streitbar, versöhnlich, vergänglich.

Margret Silvester

Margret Silvester, geboren 1946 in Hamburg und - mit einzelnen Zwischenstopps auswärts - geblieben. Schulzeiten in Hamburg, Eltham, Sevenoaks, Hamburg - diverse Ausbildungen, ein Studium abgeschlossen, eines nicht. Verheiratet, eine Tochter.
Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa, Symbiose-Ausstellungen mit Malern, "BlindArt"-Bilder für Sehgeschädigte, aber nicht nur; Beiträge für den WDR, Anthologie-Beiträge bei verschiedenen Verlagen, Auszeichnungen für Gedichte und Geschichten - was ein langes Leben eben so mit sich bringt. Bringen soll. Bringen sollte.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung