Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Seele und Gesundheit
Band 1 Diagnosen
Depner, Michael

Paperback
504 Seiten
ISBN 978-3-7494-5431-0
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Seele und Gesundheit

"Seele und Gesundheit" ist der Titel einer Webseite, die sich mit den Ursachen, Erscheinungsformen und Heilungsmöglichkeiten seelischer Erkrankungen befasst. Der vorliegende Band ist der Beginn einer Buchreihe, die die Erkenntnisse und Sichtweisen, die auf der entsprechenden Webseite (https://www.seele-und-gesundheit.de/) dargestellt werden, ins Printmedium überträgt.

Band 1 trägt den Titel "Diagnosen". Die Gliederung folgt dabei nicht der schulmedizinischen Klassifikation der psychiatrischen Krankheiten, wie sie zum Beispiel von der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD) vorgegeben wird. Vielmehr werden die beschriebenen Zustände und Krankheitsbilder alphabetisch aufgelistet. Das trägt dem Konzept von "Seele und Gesundheit" Rechnung. Weder Webseite noch Buchreihe verfolgen vorrangig das Ziel, rein akademisch distanziertes Wissens zu vermitteln, wie es etwa ein Student der Psychiatrie zu erlernen hätte. Obwohl "Seele und Gesundheit" auch das bietet, wendet sich das Projekt darüber hinaus ausdrücklich auch an jeden interessierten Laien, der sich eingehend mit den Fragestellungen der Psychiatrie befassen möchte.

Kaum jemand glaubt heute noch, dass psychiatrische Probleme bloss Aussenseiter der Gesellschaft treffen. Seelische Symptome und Erkrankungen aller Art sind weit verbreitet. Die meisten Menschen erfahren sie im Laufe des Lebens am eigenen Leibe; oder sie leben mit Bezugspersonen, die mit dem einen oder dem anderen Problem behaftet sind. Ausserdem hat jeder eine Persönlichkeit, deren Dynamik Parallelen zu den akzentuierten Persönlichkeiten aufweist, die die Psychiatrie als Persönlichkeitsstörungen beschreibt und deren Charakteristika zu besonderen Beziehungsproblemen führen können.

"Seele und Gesundheit" versucht, den Leser über die Wissensvermittlung hinaus bei seiner persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Dabei soll die Lektüre ebenso informativ wie vergnüglich sein. Zum Stil der Buchreihe gehört ein besonderes Bemühen um Verständlichkeit, auch dann, wenn die besprochenen Sachverhalte komplex erscheinen.

Michael Depner

Michael Depner ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Nach vierzehn Jahren klinischer Tätigkeit, arbeitet er seit 1998 in eigener Praxis. Bislang hat er vier Bücher veröffentlicht:
Vom Hören und Staunen
Der Kontakt und Cham
Weder Jude, Christ noch Moslem
Seele und Gesundheit - Band 1 Diagnosen

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung