Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Irgendwann verlor ich meine Flügel
... und der Kleber warst du
Kapp, Nadine

Paperback
124 Seiten
ISBN 978-3-7494-5214-9
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Irgendwann verlor ich meine Flügel

Wahrscheinlich hat jeder von uns es schon einmal erlebt. Man verliebt sich und hofft. Hofft, dass es ein Happy End geben wird. Doch manchmal hat das Leben einen anderen Weg vorgesehen und wir leiden. Wir leiden zutiefst und jeder von uns geht mit diesen Empfindungen anders um. Viel zu selten schöpfen wir Kraft aus dieser Erfahrung und gelangen zu der Erkenntnis, dass es uns stärker macht. Jede einzelne Enttäuschung führt uns näher ans Ziel, auch wenn man es sich vielleicht nicht sofort eingestehen will. Doch irgendwann blicken wir zurück und sehen, dass es eine Zeit war, an die wir doch gern denken, obwohl sie uns einst zerstört hat.

Irgendwann verlor ich meine Flügel... und der Kleber warst du.

Emotionale Zeilen über das Leben und die Liebe zu einem ganz besonderen Menschen.

Nadine Kapp

Nadine Kapp wurde 1988 in Köln geboren. Seit 2014 folgt die Bestsellerautorin ihrer Leidenschaft für das Geschriebene und veröffentlicht romantische und gefühlvolle Liebesromane.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung