Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
100 miese Dates
und die Suche nach der Liebe
Kretz, Nadine

Paperback
284 Seiten
ISBN 978-3-7448-2029-5
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

100 miese Dates

Warum bin ich Single? Weshalb klappt es mit der Partnersuche nicht? Bin ich beziehungsunfähig oder treffe ich immer nur die Falschen? Habe ich Pech, liegt es an mir oder gibt es einfach nur noch durchgeknallte Reste? Oft stellen wir uns diese Fragen, wenn wir Probleme haben, die Liebe des Lebens zu finden. Wir sind ratlos, können aufgeben, uns dem Schicksal ergeben oder wieder Mut und Hoffnung schöpfen!
Die Autorin liess nichts unversucht, um endlich Antworten zu bekommen, weshalb es heutzutage so schwierig ist, einen Partner zu finden. Auf dem Weg zur Selbsterkenntnis stürzte sie sich in Abenteuer, Dating-Katastrophen und mitten ins Herz, um die nächste Liebesgeschichte neu zu schreiben.
Reale Geschichten aus dem Leben einer Single-Frau, und welche Veränderungen sie dadurch erfuhr!

Nadine Kretz

Nadine Kretz unterstützt bei der Partnersuche und zu glücklicheren Beziehungen. Alles begann mit ihrem Singlebuch "100 MIESE DATES und die Suche nach der Liebe". Darin berichtete sie über ihr eigenes katastrophales Liebesleben und bemerkte erstaunliche Veränderungen. Es folgten Beziehungsratgeber über Achtsamkeit, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Als Autorin, Beziehungsmanagerin und ausgebildete Mediatorin löst sie schnell Blockaden, die das persönliche Glück verhindern. Mit ihrer Gabe der Hellfühligkeit begleitet Nadine Kretz ihre Kunden, neben systemischen Beratungsmethoden, auf einer Transformationsreise zu einer extrem aussergewöhnlichen Reise zu sich selbst.

www.nadine-kretz.de
www.beziehung-management.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung