Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Handbuch der Mikrostromtherapie
Walitschek, Patrick
Paperback
180 Seiten
ISBN 978-3-7412-2255-9
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Handbuch der Mikrostromtherapie

Mikroströme sind ganz schwache Ströme, im messbaren Bereich der Energie in gesundem biologischem Gewebe. Die während der Mikrostromtherapie zugeführte "Elektrizität" erzeugt im Körper des Patienten eine Art Biostimulation. In Deutschland ist diese Form der Mikro-Energie-Therapie seit dem Jahr 2000 bekannt. Gerade bei akuten und chronischen Schmerzen erwies sich der Einsatz als sehr wirkungsvoll. Oftmals wird die Mikrostromtherapie als eine andere Variante der TENS oder Reizstromtherapie abgetan, was jedoch den Möglichkeiten dieser Therapie bei weitem nicht entspricht und alleine bereits aus technischer Sicht diese Therapieform mit klassischen elektrotherapeutischen Verfahren nicht zu vergleichen ist.
Dieses Handbuch erklärt von der Basis, wie z.B. der Teminologie über die technischen Parameter bis hin zum Einsatz der Therapie alles, was ein Einsteiger und auch ein fortgeschrittener Anwender wissen sollte. Dabei wird speziell auf das Grundverständnis des Verfahrens wert gelegt, um in der therapeutsichen Anwendung "weg vom Symptom hin zum System" zu gelangen.

Patrick Walitschek

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung