Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Im Bann der neuen Menschen
Stransfeld, Reinhard

Paperback
336 Seiten
ISBN 978-3-8482-0137-2
CHF 29,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Im Bann der neuen Menschen

PAUL-DECKER - Ein Jugendroman des 21. Jahrhunderts
„Inzwischen war der Himmel in grausige Bewegung geraten. Auf den Sturmspitzen waren Gaswale heran gejagt. Ihnen voran eilten Schockwellen, die die Sphäroben in Panik versetzten. Deren Bänder vibrierten fiebrig, spalteten sich auf in blinder Flucht vor der Heimsuchung, gerieten ineinander und verwirbelten sich erneut, dabei in wilde Farberuptionen, Flammenrot bis Dunkelviolett, ausbrechend. Und immer wieder erloschen in einem letzten grellen Aufflammen die Farben, um dem milchigen Grau zu weichen, das von den Gaswalen kündete.”
Mit den Möglichkeiten des Biokontaktens wurden auf GrünWELT nahezu paradiesische Verhältnisse geschaffen. Doch was geschieht, wenn der Mensch selbst zum Gegenstand der Manipulationen wird? Das Ergebnis ist WeissWELT – eine Welt der Extreme, auf der das Grossartige und das Schreckliche zuweilen kaum mehr unterscheidbar sind.
Die PAUL-DECKER -Saga
Pauls Ruf ist unangreifbar, nach allem, was er für GrünWELT getan hat. Zudem reissen seine genialen Einfälle nicht ab, als mit der dritten Erde die Herausforderungen in ungeahnten Dimensionen hineinwachsen. Und doch gibt es Momente, in denen von ihm etwas Beunruhigendes ausgeht. Birgt er eine dunkle Seite, die über ihn Herrschaft gewinnen könnte?
PAUL-DECKER ist magieunddrachenfrei

Reinhard Stransfeld

Der Autor ist Bankkaufmann und promovierter Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. Nach medienpädagogischen Projekten und Tätigkeit im Heinrich-Hertz-Institut für Nachrichtentechnik, Berlin, war er zuletzt im VDI/VDE-Technologiezentrum Berlin zwei Jahrzehnte in leitenden Funktionen tätig. Seine fachliche Domäne war das Spannungsfeld von technischer Innovation, ökonomischen Perspektiven und sozialen Belangen. Ein Schwerpunkt lag in der Technikfolgenabschätzung. Diese Aspekte bilden weiterhin einen Fokus seiner Anliegen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung