Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Persischer Gedichte-Garten
Lyrische Impressionen einer Iran-Reise
Petrick, Romy

Paperback
56 Seiten
ISBN 978-3-946710-29-5
Verlag: Donatus Verlag
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Persischer Gedichte-Garten

Persische Dichtungen und Reiselyrik folgen einer langen Tradition. Bei einer Tour zu den Stätten des alten Persien im Herbst 2019 entstand die hier vorliegende Gedichtesammlung, die reflektierend Momente und Stimmungen im heutigen Iran einzufangen versucht. Nachdenklich, sinnlich und humorvoll beschreibt die Dichterin Stationen der Reise und lädt zum poetischen und sinnlichen Entdecken ein.

Reisen in das alte Persien regten bereits im 17. Jahrhundert europäische Dichter an. Paul Fleming (1609-1640) war der erste deutsche Lyriker, der dem Land im Orient huldigte. Bekannt sind bis heute die Gedichte Johann Wolfgang von Goethes (1749-1832), der in seinem "West-östlichen Divan", inspiriert vom Dichter Hafis, eine Auseinandersetzung mit dem Orient suchte.

Romy Petrick

Die Musikwissenschaftlerin und Sängerin reiste im Herbst 2019 in den Iran und liess sich von der Schönheit des Landes zu dem Gedichtband inspirieren.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung