Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Wir sind die Seligen
Roman
Iserhot-Hanke, Stefan

Paperback
580 Seiten
ISBN 978-3-7481-3721-4
CHF 23,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Wir sind die Seligen

Mit dem von ihren Eltern, Lehrern und Kirchen in sie gepflanzten Weltverbesserungs-Idealismus gingen viele Kinder der 68er-Generation Anfang der 80er-Jahre in Westeuropa auf die Strassen. Mit atomwaffenfreien Zonen, in autonomen Teestuben, mit spontanen Friedensinitiativen oder auf politisierten Kirchentagen demonstrierten sie gegen Nachrüstung, Umweltzerstörung und Atomkraft.
Vor diesem bewegten gesellschaftlichen Hintergrund erzählt WIR SIND DIE SELIGEN aus der Perspektive des anfangs dreizehnjährigen Jens Bach eine tragische Geschichte über Freundschaft, Liebe, das Drama des Erwachsenwerdens und die Suche nach sich selbst.
Darüber hinaus beschäftigt sich der Roman mit der Frage, was heute - in Zeiten von Klimawandel, Europakrise, Nationalismus und schrumpfenden Volkskirchen - aus den schwärmerischen Träumen von damals geworden ist?

"Nichts weniger als die ganze Welt wollten wir retten, meinetwegen auch Gottes Schöpfung, damals vor fast vierzig Jahren. Und ganz nebenbei auch noch die grosse Liebe fürs Leben finden, mein Gott! Und was ist heute daraus geworden? Schaut euch doch um auf dem beschissenen Planeten und in eurem privaten Leben. War nicht alles nur ein pubertärer Tagtraum, ein tragischer Irrtum?"

Stefan Iserhot-Hanke

Stefan Iserhot-Hanke, geboren 1965 im Sauerland, ist freischaffender Autor, Musiker, Komponist, Künstler und Pädagoge. Er lebt mit seiner Familie in Hamburg. Neben zahlreichen Veröffentlichungen von musikalischen Werken, hat Stefan Iserhot-Hanke bis heute vier Romane sowie einen Band mit Erzählungen veröffentlicht.

DER SCHWINDEL DES LANGLÄUFRS, Roman 2013
DIE STIMME DES FREMDEN, Erzählungen 2014
DAS UNGUTE GEFÜHL BEIM HINTERHERWINKEN, Roman 2015
RONDEEL, Roman 2017
WIR SIND DIE SELIGEN, Roman 2019

Alle Werke sind erschienen bei BOOKS on DEMAND

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung