Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Hertha
Drehbuch für einen Dreigroschen-Film
Dettmeyer, Stephan

Paperback
220 Seiten
ISBN 978-3-7528-0265-8
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Hertha

Im Prolog heisst es:
Hertha, geboren 1907 in Berlin. 4fache Oskarpreisträgerin. Gestorben 1999 in New York.
Berühmt, reich und einsam.
Seit acht Jahren begraben.
Diese Hertha, kurz vor dem 1. Weltkrieg geboren, erlebt und überlebt die dunkelsten Jahre Deutschlands.
Als Teenager entdeckt sie ihre Liebe für die Show-Bühne.
Männer umschwärmen sie immer. Ihre grosse Liebe stirbt im Krieg.
Sie nimmt das Leben meistens auf die leichte Schulter. Mit vielen Nazigrössen ist sie bekannt. Mit einem Staatssekretär ist sie liiert. Und sie versteckt zwei Juden in ihrem Haus und rettet sie so vor dem Abtransport.
Ihr Lied vom Schmetterling wird auch nach 1945 wieder ein Hit!

Stephan Dettmeyer

...studierte Geophysik, Literatur und Philosophie / freiberuflich seit 1984 als Kolumnist, Fotograf, Kabarettist und Schriftsteller


http://www.sachsenmeyer-kabarett.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung