Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Im Handstreich zur Handschrift
Tietus - der Handschrift-Zauberer
Dorendorff, Susanne

Paperback
76 Seiten
ISBN 978-3-7481-0993-8
CHF 10,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Im Handstreich zur Handschrift

Schreiben lernen ist ganz einfach. Die Dorendorff-Methode heisst jetzt TIETUS, sie bewährt sich seit über zehn Jahren bei Kindern (schon ab 5 Jahren).
Das Heft ist ohne störende Anlautbilder (A wie Apfel) konzipiert, weil diese vom Buchstaben ablenken, nicht immer den richtigen Laut repräsentieren und zu Rechtschreibfehlern führen können.

Sagen Sie Ihrem Kind: TIETUS ist der einzige Zauberer mit einer eigenen Zauberformel zum Schreibenlernen. Er wurde von dem einzigen studierten Schrift- & Schreibprofi ins Leben gerufen, der seit 1984 sein Leben dem Schreiben & der Handschrift widmet, um Kindern zu helfen, fröhlich und frei ihre eigene Schreibtechnik zu entfalten.
TIETUS ist besonders für Jungen geeignet.

Susanne Dorendorff

Susanne Dorendorff, seit Jahrzehnten eine, wenn nicht die anerkannte Expertin für Handschrift in Deutschland, ist Typographin und bildende Künstlerin mit Schwerpunkt Handschrift und Schreibkunst. Ihr professionelles Know-how setzt sie für eine neue, intellektuelle Wahrnehmung der Handschriftkultur ein. Von ihr kommen entscheidende Impulse, die die Handschrift endlich angstfrei in das Bewusstsein der Kinder und positiv in den Fokus Erwachsener rückt. Susanne Dorendorff erforscht seit 1988 die Handschrift auch wissenschaftlich, hat didaktisch-methodisch neue, vielfach erprobte Curricula entwickelt und bildet Pädagogen im Schreibenlehren für die Vor- und Grundschule aus. Besonders ihr Engagement als Handschrift-Coach für Manager und Führungskräfte findet in den Medien grosse Beachtung.
Auf die ausdrucksstarke Dorendorff-Handschrift wollen auch Verlage und Werbeagenturen nicht verzichten und setzen sie seit 1988 in anspruchsvollen inter-/nationalen Kampagnen ein.
Sie ist Autorin mehrerer Sachbücher, Urheberin der ersten Schreiblehrmethode für Jungen, Urheberin der Handschriftästhetik ASIEA, Urheberin eines Stäbchenspiels zum Erlernen der richtigen Schreibstiftführung.
Eine so umfangreiche Kennerschaft basiert natürlich auf langjähriger Erfahrung und auf fundierten Ausbildungen mit zielgerichteten Studien. Dorendorff studierte Graphic-Design, Typographie, Schriftentwicklung, Illustrations-Design, Kalligrafie und Malerei. Während der offiziellen Studienzeit widmetet sie sich explizit dem Studium manueller europäischer Schreibtechniken, sowie dem Studium sino-japanischer Schriftzeichen und Schreibphilosophie. Sie ist also Expertin für Handschriftpädagogik, -wissenschaft und -kunst.
Gemeinsam mit Susanne Dorendorff können Sie mehr über Handschrift lernen und sich auch ganz persönlich einer neuen Wahrnehmung und neuer Freude am Schreiben hingeben.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung