Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Der Duft der Nordsee
Ein Dithmarschen-Krimi
Hottendorff, Susanne

Paperback
256 Seiten
ISBN 978-3-7481-5647-5
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Der Duft der Nordsee

In Dithmarschen werden kurz nacheinander zwei Frauenleichen gefunden. Keiner kennt diese Frauen. Es gibt keinen Hinweis auf einen Täter oder gar auf ein Motiv. Als dann auch noch eine Tierärztin verschwindet, befürchten die Ermittler einen Serientäter!
Aber es kommt noch schlimmer.
Lesen Sie, wie die beiden Kommissare Bente und Alea den Fall lösen und freuen Sie sich auf ein Lesevergnügen!

Susanne Hottendorff

Die Autorin Susanne Hottendorff ist in Hamburg geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau arbeitete sie 30 Jahre lang als
Kundenberaterin bei der Hamburger Sparkasse.
Im Jahr 2000 zogen sie und ihr Mann nach Südspanien, an die Atlantikküste Andalusiens. Hier begann Susanne Hottendorff mit dem Schreiben. Zuerst waren es Artikel in deutschsprachigen Magazinen, dann folgte ihr erstes Buch. Seither sind zahlreiche Krimis, Kurzgeschichten und Fachbücher erschienen.

Zwischenzeitlich absolvierte die Autorin mehrere Ausbildungen: Fachkosmetikerin, Heilpraktikerin, Psychologische Beraterin,
Entspannungspädagogin. Sie ist Reiki-Meisterin und hat sich mit dem Schamanismus beschäftigt.

Heute arbeitet sie in einer eigenen Praxis als
Entspannungspädagogin, Psychologische
Beraterin und Gesundheitsberaterin.

Und Dithmarschen ist ihr neues Zuhause!

Weitere Infos auch auf den Websites:
www.beratungspraxis-kleeblatt.de
www.susanne-hottendorff.com
www.ich-will-gesundheit.de


http://www.susanne-hottendorff.com

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung