Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Warten auf Antonio
... ohne ihn wurde ihr Leben sinnlos
Ester, Syna

Paperback
112 Seiten
ISBN 978-3-8370-5674-7
CHF 14,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Warten auf Antonio

Maja hatte eine tiefe Seele, die voller bunter Farben war, aber genauso war in ihr das tiefste schwarz und dieses hatte von ihr Besitz ergriffen. Sie bewegte sich in einem Teufelskreis der Gefühle, die zwischen Traurigkeit, Wut, Schmerz und dem verlassen sein schwankten. Sie hatte jegliche Kontrolle über sich verloren und liess es zu, dass das Geschehene von ihr Besitz ergriff. Alles wurde ihr egal und wenn es für sie das Ende bedeuten würde. Antonio hatte sie an einen Abgrund der Verzweiflung gebracht und noch nie war ihr ihre Einsamkeit so bewusst gewesen. Diese unendliche Sehnsucht nach Zärtlichkeit und Geborgenheit die ungestillt blieb. Sollte sie einfach nur dankbar sein, dass sie diese Liebe für Antonio im Herzen hat? Warum hatte er sich ihr genähert? Den Altersunterschied zwischen ihnen hatte er von Anfang an gewusst und es störte ihn nicht, oder doch? Würde sie jemals den Grund für sein tun erfahren? Maja wusste nur, sie liebte ihn wie noch keinen Mann zuvor.
Die Liebe ist das kostbarste auf dieser Welt, denn sie beginnt dort, wo die Einsamkeit des Einzelnen aufhört.
Wie einsam Maja werden sollte, war ihr in diesem Augenblick nicht bewusst.

Syna Ester

Syna Ester - Autorin mit Herz
Auf ihren zahlreichen Reisen nach Nordafrika und das südliche Europa bekam Syna Ester tiefe Einblicke in das einfache, harte und entbehrungsreiche Leben der einheimischen Bevölkerung. Gerade diese Lebensweise hatte es ihr angetan, da sich darin ein grosser Teil ihrer eigenen schweren Familiengeschichte widerspiegelte.
Bereits vor Jahren begann die Autorin ihre Eindrücke in Bildern festzuhalten und stellte diese mehrmals erfolgreich aus. Erst nach einem langen Berufsleben fing sie mit dem Schreiben an, um andere auch auf diese Art und Weise an ihrem Erlebten teilhaben zu lassen. Drei ihrer Bücher handeln von der Liebe eines jungen Mannes zu einer älteren Frau und gerade die Schlichtheit der Worte ist es, die den Leser fesselt und ihn in das Geschehen mit einbezieht; das ist es, was die Bücher von Syna Ester so aussergewöhnlich machen.


http://www.synaester.cms4people.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung