Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Joline
Nichts ist, wie es scheint.
Sieweke, Tina

Paperback
400 Seiten
ISBN 978-3-7460-6012-5
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Joline

Joline Keith, beschützt, behütet und isoliert in den Highlands aufgewachsen, gerät mit gerade mal sechzehn Jahren in die Kriegswirren des letzten Jakobiten-Aufstandes. Von marodierenden englischen Soldaten geschändet und gemartert, wird sie zum Sterben zurückgelassen.
Doch Robert MacDonald, mit seinen Männern selbst auf der Flucht, findet sie und bietet ihr Schutz an. Mit neu erwachendem Lebensmut beginnt für Joline eine Flucht, die sie erwachsen werden lässt.
Nachdem sie sich von den Kriegern getrennt hat, schlägt sie sich allein durch und dankt ihrem toten Vater für die vorausschauende Ausbildung, die er ihr ermöglicht hat.
Doch die Verbindung zu Robert reisst nicht ab. In Träumen begegnen sie sich immer wieder, und beide hoffen auf ein Wiedersehen.
Auf dieser Flucht erfährt Joline auch, dass ihr Vater gar nicht ihr leiblicher Vater war - und eine weitere fantastische Reise offenbart ihr einiges über ihre Mutter ...

Tina Sieweke

Tina Sieweke lebt in Bielefeld. Bereits erschienen sind folgende Romane:
God assists. Roman (April 2016)
Joline. Nichts ist, wie es scheint. Roman (Februar 2018)
Joline. Wie auch immer die Würfel fallen (Juli 2018)

Alle Romane sind auch als E-Book erhältlich.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung